LA : Trainingslager 2022 in Südfrankreich

Über die Osterzeit fand nach zweijähriger Pause das diesjährige Leichtathletiklager in Südfrankreich statt. Acht erlebnisvolle Tage durften wir miteinander verbringen.

Natürlich wurde auch jeden Tag fleissig trainiert. Schon am Morgen fuhren wir zum Strand und hatten da unser erstes kleines Training. Nach dem Mittagessen, für das die Familie Brunner gesorgt hat, ging es in das Stadion zum Techniktraining.
Nach dem erfolgreichen Training durften wir im Restaurant des Campings Nachtessen.

Mitte Woche fuhren mit dem Schiff in die Stadt Toulon. Dort genossen wir alle unseren Ruhetag und kauften noch das ein oder andere ein.

Wir möchten unseren Organisatoren und Trainern herzlich danken. Einen speziellen Dank geht an Willy Hofer, Stefan Gehri, das Küchenteam May-Britt und Roland Brunner sowie Naina Kreyss und Dominic Blattner.

Es waren schöne acht Tage die wir zusammen verbringen durften und wir hoffen auf ein weiteres Trainingslager im nächsten Jahr.

Vanessa & Aron