LA : Regionenmeisterschaften Zentralschweiz in Zofingen vom 25./26.06.2016

Bei endlich etwas trockenerem Wetter starteten die Nachwuchsathleten an den Regionenmeisterschaften der Zentralschweiz in Zofingen. Erfolgreichste Athletin war Leslie Meyer, welche mit 5.35m ihre bisherige persönliche Bestleistung um nicht weniger als 39cm steigerte. Die Bronzemedaille und die erstmalige Qualifikation für die Nachwuchs-Schweizermeisterschaft sind der verdiente Lohn dafür. Nina Grassl lief die 100m erstmals unter 13 Sekunden und Deborah Senn erfüllte die SM-Limite im Dreisprung. Viele weitere persönliche Bestleistungen rundeten das erfolgreiche Weekend ab.

U18 W

  • Leslie Meyer 3. Rang Weitsprung 5.35m PB
  • Deborah Senn 14. Rang Weitsprung 4.73m PB, 7. Rang Hochsprung 1.50m PB egalisiert. 5. Rang Dreisprung 10.18m PB
  • Nina Grassl Halbfinal 100m 12.94 sec (Vorlauf 12.84 sec PB), 200m Vorlauf 27.42sec PB
  • Rebecca Erny 9. Rang Kugelstossen 10.35m PB
  • U16 W

  • Lorena Paulin 39. Rang 4.46m PB, 22. Rang Hochsprung 1.30m PB, 12. Rang 600m 2.05.05 min
  • U14 W

  • Corinna Portmann 10. Rang Speer 22.84m, 60m Vorlauf 9.14 sec, 41. Rang Weitsprung 4.00m
  • Gioia Bruderer 60m Vorlauf 9.13 sec, 44. Rang Weitsprung 3.78m
  • U16 M

  • Michael Gamp 80m Halbfinal 10.26 sec PB (Vorlauf 10.28 sec), 18. Rang Weitsprung 5.01m PB
  •