Jugitag in Lostorf vom 05.06.2016

Bericht   Foto Serie 1   Foto Serie 2


 Rangliste Fitness (6.2MB)
 Rangliste Leichtathletik (12.3MB)
 Rangliste Spiele, Stafetten, Seilziehen (1.9MB)


Wie jedes Jahr freuten sich viele Kinder des SATUS Oberentfelden auf den Jugitag: Dieses Jahr führte uns die Reise in einen anderen Kanton: Nach Lostorf in Solothurn.

Der Tag begann zwar relativ früh, dennoch schafften es alle Teilnehmer pünktlich und gut gelaunt zum vereinbarten Treffpunkt bei der Kreisschule Mittelgösgen. Dort nahmen sie das einheitliche SATUS T-Shirt entgegen und wurden nach Alter in drei Gruppen eingeteilt. Während die einen Kinder ihr Können beim altbekannten Schnurball unter Beweis stellen konnten, durften die anderen zuerst mit dem Einzelwettkampf beginnen. Die einzelnen Disziplinen meisterten sämtliche Kinder mit Bravour!

Unsere Teilnehmer aus dem Unihockey durften anstatt beim Schnurballturnier teilnehmen, den Gegnern im Unihockey gegenübertreten. Dabei wurden sie ebenfalls tatkräftig angefeuert und durften sogar einige Siege feiern. Die Leichtathleten, für welche dieser Jugitag die Qualifikation für die Verbandsmeisterschaft bedeutete, zeigten ihr Können in den Disziplinen Weitsprung, Hochsprung, Sprint und Kugelstossen. Auch das wechselhafte Wetter konnte den Turnerinnen und Turnern kaum etwas anhaben.

Auch das alljährliche Mittagessen Hörnli & Gehacktes durfte natürlich nicht fehlen. Nach dieser Stärkung ging es wieder als Team weiter. Einzelne Gruppen durften zuerst Seilziehen, während andere zuerst die Stafette absolvierten. Neu gab es auch einen Gruppenlauf, bei dem vier Kinder eine Art Wettlauf machten und jeder eine andere Aufgabe erledigen musste. Unterstützung erhielten die Teilnehmer von den Zuschauern und Verwandten, welche durch laute Zurufe die Motivation und das Durchhaltevermögen steigern wollten.

Bald darauf sollte eigentlich das heiss ersehnte Rangverlesen stattfinden. Leider konnte es erst nach einer Verspätung von circa einer Dreiviertelstunde aufgrund von technischen Problemen durchgeführt werden. Der SATUS Oberentfelden durfte sehr viele Preise in Form von Medaillen oder Auszeichnungen entgegennehmen. Auch in den Gruppendisziplinen räumten die Oberentfelder viele Trophäen ab. Alles in allem war es ein sehr erfolgreicher Tag für unsere Teilnehmer!

Der Dank gilt aber auch allen Helfenden, welche an diesem Tag ihr Bestes gaben, um den Kindern einen tollen Tag zu ermöglichen. Aber auch dem durchführenden Verein, Lostorf, gilt der Dank für die Organisation dieses super Anlasses. Der SATUS Oberentfelden freut sich bereits darauf, nächstes Jahr wieder an einem so tollen Fest teilzunehmen!

Jamie Fleck