Leichtathletik Trainingslager Südfrankreich 13.-20.04.2013

Bericht  Fotos

Bei fantastischem Wetter und guten Trainingseinheiten in Südfrankreich holten wir Leichtathleten den letzten Schliff für eine hoffentlich erfolgreiche Saison. Für gute Laune war immer gesorgt, auch wenn wir nach den Trainings immer mal wieder "chli im Seich" waren. Ein paar von uns schafften es tatsächlich sogar auch "is Elend"…

Morgens stand jeweils ein Training am Strand auf dem Programm und am Nachmittag absolvierten wir intensives Techniktraining im Stadion. Die Fahrten zu den Trainingsorten waren sehr kurzweilig, nicht zuletzt dank den verschiedenen ausprobierten Sitzformationen. Diverse Formationsnamen wurden kurzfristig ausgeheckt und werden den Betroffenen noch ein Weilchen in Erinnerung bleiben.

Gegen Ende der intensiven Woche hatten wir noch immer viel Energie, weshalb wir diese noch mit einigen Stehvermögen-Läufe abzubauen versuchten. Das von uns selbst zubereitete Morgen- und Mittagessen war jedoch so gut, dass wir immer noch ausreichend Energie hatten für die Heimfahrt. Es war ein unvergessliches Trainingslager in Südfrankreich. Wir danken Domi Blattner und allen Sponsoren für die Unterstützung.

Tina Lüscher