16. Geräteturn-Frühlingswettkampf vom 31.03.2012

Bericht  Fotos

 Rangliste (359kB)

Gelungener Start in die neue Wettkampf Saison

Die Geräteturnriege des Sportverein SATUS Oberentfelden organisierte Ende März den 16. Geräteturn-Frühlingswettkampf im Einzelgeräteturnen. 250 Turnerinnen und Turner haben sich dieses Jahr für den Wettkampf angemeldet und verteidigten das Podest. Zum ersten Mal, seit wir diesen Wettkampf durchführen, haben sich einige Geräteturnvereine aus dem Kanton Fribourg eingeschrieben.

Um genau 8.00 Uhr wurde der Wettkampf durch unsere Speakerin Sara Boppart eröffnet. Da Käthy Widmer verhindert war, übernahm Sara ihre Position und machte ihren Job auch sehr gut.

Interessante Übungen sowie ein spannender Wettkampf wurden geboten, der viele Zuschauer in ihren Bann zog. Einige Turnerinnen und Turner absolvierten ihren ersten Wettkampf. Die Nervosität merkte man schon beim Einturnen, dennoch zeigten sie ihre Übungen bravurös vor.

Auch die Festwirtschaft war wie jedes Jahr mit vielen Leckereien ausgestattet. Die einen Kinder drängten sich um die Süßigkeiten, die Anderen verschlangen die feinen Köstlichkeiten vom Grill. Pommes Frites, aber auch das Kuchenbuffet stiessen auf grosses Interesse. Ein herzliches Dankeschön an alle Eltern und unseren Turnenden für das Backen der Kuchen und Zöpfe.

Neben den Medaillen und Auszeichnungen wurden allen Teilnehmern als Einheitspreis, ein farbenfrohes T-Shirt überreicht. Die ersten drei SATUS Turnerinnen jeder Kategorie ,durften aus drei schönen Preisen aussuchen.

Trotz vielen Stürzen und Verletzungen, wurden schön geturnte Küren gezeigt. Allen verletzten Teilnehmern und Teilnehmerinnen wünschen wir gute Besserung und hoffen, dass die Verletzungen bald wieder verheilt sind!

Ein grosser Dank geht an die Wertungsrichter/innen, welche ihre Arbeit wie immer souverän erledigt haben.

Herzlichen Dank auch an alle Sponsoren, die uns bei der Organisation des Wettkampfes finanziell unterstützt haben.

Den Turnerinnen und Turnern, sowie den Leiterteams wünschen wir eine unfallfreie Saison und wir freuen uns, euch nächstes Jahr wieder bei unserem 17. Geräteturn-Wettkampf begrüßen zu dürfen.

Steffy Fleck