Kunstturnen: Schweizermeisterschaft in Bellinzona vom 03./04.09.2011

An den Schweizermeisterschaften im Kunstturnen 2011 in Bellinzona erturnte sich Lucas Fischer drei Medaillen

Am Wochenende vom 3./4. September 2011 fanden die Schweizermeisterschaften Kunstturnen 2011 in Bellinzona statt.

Nach einer langen Verletzungs- und Erholungsphase turnte Lucas Fischer zum ersten Mal wieder einen Mehrkampf (alle sechs Geräte). Er setzte sich gegen seine starken Konkurrenten durch und eroberte sich mit seinen hervorragenden Leistungen den zweiten Rang hinter Pablo Brägger. Lucas Fischer gesteht, dass er auf dem Podest Gänsehaut bekommen habe: „Es ist soo schön, nach drei Jahren habe ich zum ersten Mal wieder einen Mehrkampf geturnt – und nun stehe ich auf dem Podest.“

Mit den ausgezeichneten Resultaten im Mehrkampf, konnte sich Lucii für die Teilnahme an den Gerätefinals Barren und Reck qualifizieren. Top motiviert stieg er am Sonntag in den Wettkampf ein. Nach einem kleinen Patzer bei der Landung, erreichte er am Barren den dritten Schlussrang. Dies spornte noch zu mehr Leistung an. Mit einer glanzvollen Übung gelang Lucas der Sieg zum Meistertitel am Reck.

Wir, die Kunstturnerriege SATUS ORO, gratulieren Lucii ganz herzlich zu diesem grossen Erfolg und wünschen ihm weiterhin alles Gute, viel Glück und Erfolg auf seiner sportlichen Laufbahn.