15. Geräteturn-Frühlingswettkampf vom 02.04.2011

Bericht   Foto Serie 1   Foto Serie 2

 Rangliste (243kB)

15. Geräteturn-Frühlingswettkampf in der Sporthalle Oberentfelden

Die Geräteriege des Sportverein SATUS Oberentfelden, war Anfang April bereit für den Geräteturn-Frühlingswettkampf. Nach dem Training vom Freitagabend wurde die Halle, zusammen mit den Turnerinnen, wettkampftauglich eingerichtet. Über 240 Turnerinnen und Turner haben sich, an diesem ersten Wettkampf der Saison eingeschrieben.

Am Samstagmorgen, pünktlich um 8.30 Uhr, begrüsste Käthy die Turnerinnen und Turner der ersten Kategorie, die Betreuer, wie die mitgereisten Zuschauer.

Spannende Wettkämpfe und hochklassige Leistungen waren an diesem Wettkampftag zu sehen. Einige Sportler absolvierten sogar ihren ersten Wettkampf, bei welchem die Nervosität dadurch spürbar war. Andere erfahrenere Athleten zeigten bravurös ihre Leistungen. Sie boten den Zuschauern ihr Können, welches sie in den Trainings erlernt hatten. Herzliche Gratulation und viel Lob an alle Turnerinnen und Turner für diese erfolgreiche Teilnahme.

Um die Mittagszeit konnten bereits die ersten Medaillen, bis zur Kategorie 3, übergeben werden. Als Einheitspreis wurde allen Teilnehmern ein farbenfrohes T’Shirt überreicht.

Das herrliche Frühlingswetter und die warmen Temperaturen bewog uns die Festwirtschaft nach draussen zu verlegen. Alle genossen das gemütliche Zusammensein unter freiem Himmel. Unser reichhaltiges und traditionelles Angebot an Speisen zu familiären Preisen wurde rege genutzt. Das einladende Kuchenbuffet, wie der verlockende Süssigkeiten Tisch erfreute sich grosser Beliebtheit.

Den Nachmittag eröffneten die Turnerinnen der Kategorie 4. Mit den exzellenten Übungen der Turnerinnen der Kategorie 6 und 7 konnte ein unfallfreier und fairer Wettkampf abgeschlossen werden. Zum ersten Mal turnte eine Turnerin der Kategorie Damen mit, welche ihre Fähigkeiten zeigte.

Ein grosses Dankeschön geht an alle Helferinnen und Helfer an der Front, wie im Hintergrund, für den genialen Einsatz. Nur mit Unterstützung des ganzen Teams war es möglich einen solchen Wettkampf durchzuführen.

Herzlichen Dank auch an alle Sponsoren, welche uns wiederum finanziell unterstützten. Speziellen Dank an die Wyder Gartenbau AG in Oberentfelden, welche das Medaillen Patronat zeichnete.

Den Turnerinnen und Turner wünschen wir eine verletzungs- und unfallfreie Wettkampfsaison und viel Spass beim Ausüben ihres Lieblingssports. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

Doris Furrer