Leichtathletik Schweizer Final Migros Sprint Bern vom 12.09.2010

Bericht / Fotos

Für den diesjährigen Schweizer Final des Migros Sprints in Bern konnten sich 2 Athleten des Sportverein SATUS Oberentfelden qualifizieren.

Corina Walti qualifizierte sich als zweite des Kantonalfinals mit einer Zeit von 9.23 Sekunden über 60m. Da der Migros Sprint Final am gleichen Tag wie der Jugendfinal in Olten stattfand, musste sie sich für einen der beiden Anlässe entscheiden. Dass ihre Entscheidung richtig war, bewies sie mit dem Sieg in Olten.

Jan Stauber gewann den Kantonalfinal über 60m in Windisch in einer Zeit von 8.85 Sekunden. Auch er hätte ebenfalls die Chance gehabt, am Satus Jugendfinal in Olten teilzunehmen, setzte seine Priorität aber zu Recht auf den Migros Sprint.

Am Sprintfinal auf dem Bundesplatz in Bern verpasste Jan den Einzug in den Endlauf nur um eine winzige Hundertstelsekunde. Mit seiner Zeit von 8.72 Sekunden im Zwischenlauf verbesserte er seine persönliche Bestzeit um eine Zehntelsekunde.

Herzliche Gratulation zu dieser Leistung Jan!

Für das Leiterteam
Naina Kreyss