"de schnällscht Oberentfälder" vom 12.05.2007

Bericht / Rangliste / Foto Serie 1 / Foto Serie 2 / Foto Serie 3

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich am 12. Mai 2007 über 250 Kinder um sich gegenseitig beim "de schnällscht Oberentfälder" zu messen.

Bei der Vorbereitung des Wettkampfplatzes hatten die Helfer mit teilweise sehr starken Windböen zu kämpfen. Doch sie liessen sich nicht aus der Ruhe bringen und pünktlich um 13.00 Uhr fiel der Startschuss.

Waren bei den Kategorien 2000–1995 sowie bei den Pfüderis doch sehr viele Kinder anwesend, liess die Anzahl Teilnehmer in den Kategorien Jugend C, B und A zu wünschen übrig. War es das Datum? Wurden doch der CEVI-Flohmärt und diverse Fussballspiele an diesem Tag durchgeführt. Oder ist es einfach das Desinteresse sich mit Gleichaltrigen in der Geschwindigkeit zu messen? Es wäre schön, wenn wir nächstes Jahr mehr Jugendliche begrüssen dürften. Schnellste Oberentfelder wurden dieses Jahr bei den Mädchen Bettina Tanner mit 10.78 Sek. vor Carmen Minder mit 11.02 Sek. Bei den Knaben gewann Egzon Gashi mit 10.88 Sek. vor Flavio Maraffino mit 11.36 Sek.

Nach den Läufen durften alle Kinder grosszügige Sponsorengeschenke entgegennehmen. Eine Buttermilch von Emmi, ein Überraschungssäcklein mit Lineal und Kugelschreiber vom Studienzirkel, ein Saft von der Valiant Bank sowie Smarties von der Firma Orange.

Bei der Verköstigung der zahlreich erschienenen Zuschauern probierten wir dieses Jahr etwas neues aus. Fischknusperli mit Kartoffeln oder Pommes gingen zahlreich über die Theke. Das Kuchenbuffet war auch wie immer top. Den vielen Bäckern und Köchen sei gedankt.

Herzlichen Dank allen Sponsoren und Gönnern. Ohne sie könnte ein Anlass dieser Grösse nicht stattfinden. Sie alle durften sich persönlich am durchgeführten Sponsorenapéro von unserer Arbeit überzeugen.

Bei der Medaillenvergabe durften wir wiederum auf die Unterstützung des Vjfe zählen. Ron Kost war persönlich anwesend und hängte strahlenden Kindern die Medaillen um den Hals.

Dagmar Hugentobler


Ein herzliches Dankeschön an den Medaillen-Sponsor

verein jugendforum entfelden

verein jugendforum entfelden
www.vjfe.ch